Sue Bryce Education – Eine Woche unbeschränkter Zugang

Da auch im Ausland die Situation rund um Corona nicht anders ist als bei uns, werden auch auf internationalen Plattformen kostenlose Seminare und Workshops angeboten – meist natürlich, um die Besucher zu animieren, die Plattform dauerhaft kostenpflichtig zu abonnieren.

Vom 20. bis 26. April bietet nun auch die englischsprachige Plattform von Sue Bryce einen unbeschränkten Zugang ohne Abo-Verpflichtung an. Nach Eingabe der E-Mail-Adresse wird man in den Verteiler aufgenommen, der ab Montag Zugriff auf die umfangreiche Bibliothek erhält.

Man hat noch bis Sonntagabend Zeit, sich für den Zugriff zu registrieren. Ob man auch im Laufe der kommenden Woche noch einsteigen kann, konnte ich nicht rausfinden. Aber es ist ja kein Problem, sich rasch anzumelden.

https://suebryceeducation.com

Mit aktuell 310 Kursen und über 460 Stunden an Weiterbildung zu allen Bereichen der People-Fotografie von Posing, Lichtsetzung, Styling, Retusche bis Marketing bietet Ihre Seite eine große Vielfalt an spannenden Inhalten, die man unbedingt für sich nutzen sollte.

Mit 30 Jahren Erfahrung ist Sue Bryce eine der bekannteren Fotografinnen der People-Branche und überschreitet vergangene Stereotypen mit Ihrem Glamour-, Mode- und Porträtstil.

Sue hat ihre eigene Bildungsplattform geschaffen, auf der Sie Online-Kurse und persönliche Workshops anbietet, sowie eine jährliche Konferenz und ein Preis- und Akkreditierungsprogramm gestartet hat.

Sue wurde als Fellow II National Awards-Fotografin des Jahres 2007 und als australische Porträtfotografin des Jahres 2011 und 2012 ausgezeichnet. Sie erhielt außerdem den WPPI International 2014 Grand Award und wurde 2016 zur Canon USA Explorer of Light ernannt. 2017 wurde sie zur ProfotoUSA „Legends of Light“ ernannt sowie 2018 zum Honorary Fellow des New Zealand Institute of Professional Photography. Sue wurde in Neuseeland geboren und ist dort aufgewachsen. Heute lebt und arbeitet sie in Los Angeles.

Also jetzt anmelden und ab Montag mit lernen loslegen. Viel Spaß!

Verfasst von

Günter Hagedorn

Ich habe Spaß an neuen Dingen - vor allem technische Gadgets, allem rund um Fotografie und Computern. Noch lieber aber arbeite ich mit "meinen" Modellen an neuen Fotos und suche dafür ständig spannende Menschen, VisagistInnen, StylIstinnen und Kreative aus allen Bereichen.
Vorheriger Beitrag Irene Rudnyk Making-Ofs
Nächster Beitrag Auf der Suche nach dem richtigen Look

Kommentar hinterlassen

Download der Bilder ist nicht erwünscht. ;)